• Herzlich Willkommen

    ...zu den faszinierendensten Edelsteinen der Welt.
    Wir sind Spezialisten in Sachen Opale

  • Herzlich Willkommen

    ...zu den faszinierendensten Edelsteinen der Welt.
    Wir sind Spezialisten in Sachen Opale

Info

Wir bieten Ihnen

  • Opale
  • Rubine
  • Smaragde
  • Diamanten
  • Tansanite

und vieles mehr…

Wonderland Opale – die Welt der Opale und Edelsteine

Ein einziger Opal kann alle Farben des Sonnenlichts aufleuchten lassen, kein Stein gleicht einem anderen.

Wonderland Opale bietet sowohl Opale, Ringe, Ketten und Anhänger zum Verkauf als auch die Fertigung von Schmuckstücken auf Auftrag und nach Wünschen von Kunden. Wonderland Opale stellt selbst Opalschmuck her und betreibt Schmuckdesign. Die Anfertigung von Schmuckstücken erfolgt in unserer hauseigenen Werkstatt, teils durch die Mitwirkung regionaler Gold- und Silberschmiede. Die Steine werden in höchster Qualität und mit kunsthandwerklichem Können geschliffen und verarbeitet.

Unsere Angebote für Sie

¬ Verkauf von Opalen, Edelsteinen und Mineralien in unserem Geschäft in Hage
¬ Verkauf von Opalen, Edelsteinen, Mineralien und Schleifzubehör in unserem Onlineshop
¬ Verkauf von Opalen, Edelsteinen und Mineralien auf Messen
¬ Anfertigung von Opalschmuck nach Kundenwunsch
¬ Reparatur von Opalschmuck
¬ Schleifkurse für Erwachsene und Kinderle steht ebenfalls für Ganztagsangebote, Arbeitsgemeinschaften und Schulfeste zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Dienstag – Freitag   11:00 – 13:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr

Samstag                   11:00 – 14:00 Uhr

Sonntag – Montag   geschlossen

Termine sind jederzeit auf Anfrage möglich.

Laden

Die Edelstein-Schleiferei Wonderland Opale finden Sie an der schönen Nordseeküste in Hage in Ostfriesland

Hier ein paar bildliche Eindrücke von unserem Laden und unserer Werkstatt:

Wonderland-Opale-Laden
Laden-Innen
Laden-Innen
Laden-Innen

Weitere Bilder können Sie hier finden.

Schleifkurse

Schleifkurse für Erwachsene und Kinder (ab 6 Jahren) in der hauseigenen Schleifwerkstatt

Kursthemen:

Schleifmaschinen

Handschleifmaschinen

Bohren

Auswahl des Steins

Sägen

Aufdoppen

Schleifen

Polieren

Wonderland Opale bietet Schleifkurse für Kinder und Erwachsene an. Die Opal-Schleifkurse richten sich an Anfänger und solche, die ihre Kenntnisse auffrischen und vertiefen möchten.
Nach Abschluss des Kurses sollten Sie in der Lage sein, selbstständig einen beliebigen
Rohstein Schritt für Schritt zu einem gut polierten Stein zu schleifen.
Mit den erworbenen Grundlagen und ein wenig Fingerspitzengefühl werden sich schnell gute Resultate zeigen. Teilnehmer, die den Anfängerkurs besucht haben, können Ihre Kenntnisse vertiefen, eine schwierigere Form oder ein hochwertigen Edelstein schleifen. Das Material dafür ist auch bei uns zu erwerben.

Den Kursteilnehmern werden Grundlagen aufgezeigt, wie sie aus einem rohen Stein einen fertigen Edelstein schleifen können. Nach einer kurzen Einführung werden alle notwendigen Schritte praktisch durchgearbeitet, um aus einem von der Teilnehmerin oder Teilnehmer ausgesuchten Rohstein einen schön polierten Edelstein bzw. Schmuckstein als Endprodukt zu fertigen. Kursthemen sind: Auswahl des Steines, Schleifen, Polieren, Aufdoppen, Bohren, Sägen, Schleifmaschinen, Handschleifmaschine.

Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Nach Abschluss des Kurses sollten die Kursteilnehmer in der Lage sein, zu Hause selbstständig einen beliebigen Rohstein Schritt für Schritt in einem gut geschliffenen und polierten Stein zu verwandeln. Teilnehmer, die einem Anfängerkurs besucht haben, können in einem Folgekurs ihre Kenntnisse vertiefen, eine schwierigere Form oder sich einen hochwertigen Edelstein schleifen.

Opal-Schleifkurse für Kinder

Ein exklusives Angebot sind Schleifkurse für Kinder. Das Schleifen mit Kindern findet unter Aufsicht in der eigenen Schleifwerkstatt und mobil in den Urlaubsregionen speziell im Bereich der Nordsee statt. Für Aktionen mit Kindern kommt ein flacher Brunnen zum Einsatz, in welchem sich Hunderte Rohopale befinden und dessen Wasserzulauf durch einen großen Amethysten gespeist wird. Aus diesem Brunnen können sich die Kinder einen oder mehrere Steine für das Schleifen auswählen. Wonderland Opale steht ebenfalls für Ganztagsangebote, Arbeitsgemeinschaften und Schulfeste zur Verfügung.

Termine für Schleifkurse können auf Anfrage mitgeteilt werden!

Teilnahmegebühr für Schleifkurse

Schleifkurse für Kinder ab 6 Jahre         30,- €
Kursdauer ca. 1/2 Stunde

Schleifkurse für Kinder ab 3 Personen        75,- €
Kursdauer ca. 1/2 – 1 Stunde

1 Tageskurs                 185,- €
Kursdauer 3-4 Stunden

1 Wochen-Endkurs FR/SA/SO ab 3 Personen    265,- €
Kursdauer täglich ca. 4 Stunden

Veranstaltungen

Hier finden Sie alle bevorstehenden Veranstaltungen und Messeauftritte.

Auf folgenden Messen sind wir für Sie vertreten*:

.Veranstaltungen Datum Link
 .
Mineralien Hamburg 1-3.12.2017  https://www.mineralien-hamburg.de/
 Zum 2.Adventwochenende     Jever

Unsere Große Schmuck und Edelsteinausstellung

Wir stellen für Sie Hochwertigen Schmuck, Handverlesene Edelsteine und unsere schönen Opale aus!

Dieses Jahr verlosen wir auch hier 3 Preise unter unseren Kunden!!!

 9-10.12.2017 Sie finden uns in Jever

am

Südergast 20 

Wir laden Sie wieder herzlichst ein zu unserer Hausmesse,
diesmal möchten wir Sie von Donnerstag bis Sonntag mit unseren neuen wundervollen Werken erfreuen.
Wir stellen für Sie Hochwertigen Schmuck, Handverlesene Edelsteine und unsere schönen Opale aus,
auch dabei eine besondere Qualität an Sugilith aus der Wessels- Mine.
Wir würden uns wieder über zahlreichen Besuch freuen!
Es gibt auch dieses Jahr eine Verlosung für unsere Kunden!
1. Preis ein Hochwertiger Anhänger
2. Preis ein Silberring
3. Preis ein Tagesschleifkurs
Vom 14.12.2017 bis 17.12.2017
*Kunden von Wonderland Opale können über das Kontaktformular Freikarten für Messebesuche erhalten.

Weitere Termine zu Messen und Börsen finden Sie auf Mineralienbörsen.info

.Veranstaltungen Datum Link
Hannoversche Edelsteintage NORDGEM Samstag 22. Februar 2014
Sonntag 23. Februar 2014
http://www.gemexpo.de/
Bremer Edelsteintage 2018 10.02.2018 – 11.02.2018 http://www.gemexpo.de/
Edelsteintage Offenburg 2018 17.03.2018 – 18.03.2018 http://www.edelsteintage-offenburg.de/
Edelsteintage Offenbach 2018 08.09.2018 – 09.09.2018

Interessante Fakten

  • 95% der Opale mit Farbspiel stammen aus Australien
  • Der Opal ist der offizielle Geburtsstein für den Monat Oktober
    und trägt den Titel „Die Königin der Edelsteine“.
  • Opale sind vor allem aufgrund ihres bekannten Farbspieles beliebt –
    bunte Farbblitze, die sich je nach Betrachtungswinkel verändern.

Wo kommen Opale in ihrem Ursprung her?

Die Hauptvorkommen von Rohopalen gibt es in Australien und Afrika.

Die Suche nach Opalfundorten gleicht einem Glücksspiel. Es gibt Minen, die sofort Opale zutage fördern, andere werden nach mehrjähriger vergeblicher Suche ergebnislos geschlossen. Erfolg und Misserfolg liegen dabei oft dicht nebeneinander. Es gab Opalsucher, die mit mehreren Hunderttausend-Euro-Beträgen dicht nebeneinander liegende Gruben (sogenannte Claims) aushuben um nach Opalen zu suchen. Nachdem die nicht kostendeckende Suche aufgegeben wurde, brachen Jahre später die Zwischenwände zwischen den Gruben ein. Zum Vorschein kamen dabei schönste und wertvollste Opale – allerdings nicht mehr für die ehemaligen verlustreich abgezogenen Minenbetreiber. Heute noch ist die Suche nach Opalen schwere körperliche Arbeit, Technik kann dabei auch im heutigen Zeitalter nur bedingt zum Einsatz kommen.

Was sind Opale?

Opale gehören zu den wertvollsten Steinen. Sie werden als Schmuck- und Sammlerstein, als Dekorationsstück aber auch als Heilstein verwendet. Ihr Reiz besteht in der einzigartigen Eigenschaft, aus verschiedenen Blickwinkeln stets eine andere Farbe und ein anderes Muster zu bieten. Kein Opal, kein Stein gleicht einem anderen.

Wie entstehen Opale?

Von der chemischen Zusammensetzung her betrachtet handelt es sich bei einem Opal um die wässerige Form der Kieselsäure. Der Wassergehalt beträgt durchschnittlich etwa zehn Prozent. Opale kristallieren nicht. Der Opal ist ein verfestigtes Kieselgel. Er ist amorph, das heißt er hat keine bestimmte Form, er ist ein ungeordnetes Gemisch von gelartiger und kugelförmiger Kieselsäure. Diese hat sich aus Grund- oder Regenwasser in Hohlräumen des Gesteins abgelagert und erhärtet. Australische Opale entstanden insbesondere im Tertiär durch den Wechsel von trockenen und feuchten Klimaperioden.

Mehr erfahren

Bei hohem Grundwasserspiegel wurden Hohlräume mit kieselsäurehaltigem Grundwasser durchfeuchtet. In den trockenen Perioden entstanden durch die ständige Verwitterung Spalten und Risse in den Tonschichten und es bildete sich Kieselsäure. In undurchlässigen Tonschichten bildeten sich durch dortige Wasseransammlungen Opale. Die im Grundwasser vorkommende Kieselsäure wird zunehmend gelartig. Es bilden sich dünne Schichten, die einen Wasserfluss behindern. In diesen Schichten entwickelt sich der Opal. Die unterschiedlichen Farben eines Opals sind abhängig von der Größe der Kieselsäurekugeln. Diese Kugeln sind kleiner als 0,0005 Millimeter. Sie vereinen sich zu unterschiedlichen Gitterflächen bzw. -blöcken. Durch vielfache Interferenz, Brechung und Streuung des auf die Oberfläche des Opals fallenden Lichtes entsteht das faszinierende Farbspiel.

Welchen Wert haben Opale?

Das Gewicht von Opalen wird in Karat (ct) gemessen. Ein ct entspricht 0,2 Gramm. Bei der Wert- und damit Preisermittlung spielen zudem unter anderem die Größe des Steines, die Form, die Farbe und der Brillianz eine entscheidende Rolle.

Welche Opale gibt es?

In Australien fördert man Schwarzopale, weiße Opale, Kristallopale, Boulder-Opale, Yowah-Opale, Koroit-Opale, Soilit-Opale und Andamooka-Opale. Gebiete mit Vorkommen in Australien sind Queensland, Quilpie, Mintabie, Lambina, Opalton, Lightning Ridge, Winton, Jundah, New South Wales und South Australia. Die in Äthiopien vorkommende Opalart ist der Welo-Opal.

Wir stellen Ihnen die wichtigsten Opalarten vor: Boulderopal

Der Boulderopal ist ein Edelopal. Er ist an Muttergestein gebunden, in dessen Spalten und Rissen er sich abgesetzt hat.

Wie werden Opale nach ihrem Fund bearbeitet?

Nach dem Fund der Rohopalblöcke werden diese zunächst durch Sägen und Schleifen bearbeitet. Von besonderer Bedeutung ist der Ansatz des Schnittes. Das Ergebnis von Form, Farbe oder Musterung hängt von einigen Faktoren ab. Hier spielen das Fachwissen ebenso eine Rolle wie Erfahrung und Feingefühl. Die Behandlung des Rohopals wird auch abhängig sein von seiner späteren Verwendung – ob als Schmuckstein, Dekorationsstein oder Sammlerstein.

Lassen Sie uns Reden

Auf jede Frage gibt es eine Antwort. Also zögern Sie nicht lange und schreiben Sie uns einfach an.

Kontaktieren Sie uns auch gerne auch per Post oder Telefon.

Bahnhofstraße 1c
26542 Hage, Deutschland
+49 (0)174 / 934 79 24
info[at]wonderland-opale.de
www.wonderland-opale.de
www.wonderland-opale.com

Teilen Sie uns Ihr Anliegen mit!